Logo Baumwolltaschen und die Ökobilanz – eine kurze Info zum Thema Werbetaschen

Wir alle wissen, dass Plastikmüll die Natur verschmutzt und mittlerweile zu einem ernsten Problem geworden ist. In den Ozeanen akkumuliert sich das Plastik zu Riesenmengen und verursacht Schäden von gewaltigem Ausmaß. Da Plastikmüll nicht biologisch abbaubar ist, wird er für die Tierwelt zur Bedrohung und gelangt über die Nahrungskette in Form von Mikroplastik auch auf unsere Teller. Deshalb werden sich immer mehr Unternehmen ihrer Verantwortung bewusst und verzichten freiwillig auf Plastik, zum Beispiel im Einzelhandel. Mit Baumwolltaschen stehen Kunden zum Beispiel bessere Alternativen für den Transport ihrer Einkäufe zur Verfügung. Eine wiederverwendbare Werbetasche aus Baumwolle ist ökologisch und bereits nach 30-maliger Verwendung die für uns nachhaltigste Tragetasche. Aber die Sicht auf den Markt der Werbetaschen ist auch für Profis keineswegs Schwarz-Weiß und einfach. Baumwolltaschen als Wegwerfartikel beispielsweise haben eine sehr schlechte Ökobilanz, weil der Anbei der Baumwolle weil Wasser und somit wichtige Ressourcen verschlingt, die Färbung zu Lasten von Mensch und Umwelt geht und in den Herstellerländern Sozialstandards umgangen werden. Zudem spielen Lieferwege, der Treibhauseffekt, die Überdüngung, der Abbau fossiler Rohstoffe etc. eine Rolle.

Was können wir also unseren Kunden empfehlen?

Ressourcenschonung durch wiederverwendbare Baumwolltaschen

Immer mehr Menschen geben der Baumwolltasche heute den Vorzug vor Plastik. Durch die Nutzung wiederverwendbarer Taschen aus Baumwolle durchbrechen sie den Negativkreislauf der Müllerzeugung und schonen die Umwelt. Sofern diese Taschen ein textiles Prüfsiegel haben und langfristig verwendet werden. Welches Textilsiegel steht wofür? Hier ein informativer Link: https://www.siegelklarheit.de/home#textilien

Nicht umsonst sind die umweltfreundlichen Tragetaschen längst fester Bestandteil im Straßenbild. Sie vereinen eine Reihe von Vorteilen, unter anderem sind sie wirksame Werbeträger für Ihre Botschaft. Schön gestaltete Baumwolltaschen sind immer ein Blickfang. Bedruckt mit einem Slogan oder dem Logo Ihrer Firma erhöhen sie Ihren Bekanntheitsgrad deutlich. Über uns können Sie die praktischen Baumwollbeutel mit Ihrem Wunschdesign bedrucken lassen und Ihren Kunden helfen, einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Eine Werbetasche aus Baumwolle ist sehr belastbar und lässt sich so klein zusammenfalten, dass sie in jede Jackentasche passt und im Handumdrehen zur Verfügung steht.

 

Welche Plastikalternativen sind ebenfalls „nachhaltig“?

1. Papiertaschen

Papiertaschen sind zwar umweltfreundlicher als Einweg-Plastiktüten, aber keineswegs durchweg so nachhaltig, wie allgemein angenommen wird. Damit sie in der Ökobilanz wirklich besser wegkommen als Plastiktüten, müssten sie mindestens viermal verwendet werden. Das ist selten der Fall, da Papiertüten beim Transport schwerer Lebensmittel gerne reißen. Eine stabile Papiertüte muss aus langen Papierfasern bestehen. Diese werden aber nur aus neuem Rohmaterial gewonnen. Hätten Sie es gewusst? Braune Papiertüten sind oftmals bräunlich eingefärbt, um einen ökologischen touch zu bekommen. Dennoch: Papiertragetaschen sind recyclingfähig und bei der Verwendung von Papieren mit dem FSC® oder PEFC™ Zertifikat unterstützt man die nachhaltige Forstwirtschaft. Das kennen Sie aus dem Druckbereich. Wir beraten Sie gerne!

2.PP-Vliestaschen

PP-Vliestaschen bzw. non wovon Taschen sind langfristig wiederverwendbar und damit deutlich nachhaltiger als Papier- und Standard-Plastiktüten. Auch diese Tragetaschen gibt es in zahlreichen, Ihrem Corporate Design entsprechenden Grundfarben und sie können nach eigenen Vorstellungen bedruckt werden. Ein Vorteil gegenüber den Baumwolltaschen ist die Unempfindlichkeit gegenüber Verschmutzungen. Wir empfehlen allerdings non wovon Taschen aus rPET Material (z.B. ehemalige Plastik-Wasserflachen) – sie haben den ersten Recyclingkreislauf bereits hinter sich. Diese Taschen haben in der Ökobilanz gegenüber den Taschen aus Neugranulat die Nase vorne.

3. I’m green Taschen und Recycling Kunststofftasche Blauer Engel.

Wie aus Studien der EMPA ersichtlich wird, so schneidet die aus „I’m green“ (PE aus nachwachsendem Rohstoff) produzierte Tragetasche bei den Faktoren des Treibhauseffekt sowie der Überdüngung besser ab als zum Beispiel Neugranulat Tragetaschen oder Papiertaschen. Die recyclingfähige Verpackung wird zu mindestens 85 % aus dem nachwachsenden Rohstoff Zuckerrohr hergestellt.

Und unter einigen Umweltaspekten schneidet die Tragetasche aus >80% Blauer Engel würdigem Recycling-Kunststoff sehr gut ab – zum Beispiel bei dem stark reduzierten Verbrauch fossiler Rohstoffe.

Unser Fazit: Den Alltag nachhaltig gestalten – Baumwollbeutel statt Einweg-Plastiktaschen

Wer eine wiederverwendbare Baumwolltasche verwendet, zeigt nicht nur ökologisches Bewusstsein, er ist auch Botschafter für Nachhaltigkeit und kann anderen Menschen ein Vorbild sein. Eine Stofftasche mit Bedruckung kann Sie viele Jahre lang begleiten. Dank unseres Qualitäts-Siebdrucks sieht sie auch nach mehreren Waschvorgängen wie neu aus. Mit einem pfiffigen Slogan oder Ihrem Firmenlogo versehen wird daraus ein ansprechender Werbeträger, der die Blicke auf sich lenkt. Die sind ideale Werbemittel und eignen sich besonders gut für Ihren Messestand, wo Sie Besuchern Infomaterial und Produktmuster mit auf den Weg geben. Baumwolltaschen gibt es in unzähligen Farben, Größen, Formen und Qualitäten und natürlich wahlweise mit langen oder kurzen Henkeln.

 

Gerne beraten wir Sie zum nachhaltigen Druck, der Ihr verantwortungsbewusstes Handeln ganzheitlich unterstützt.

Bei rechtem Licht betrachtet: Normlicht in der Produktionsagentur

In Druckereien sieht man oft Normlichtpulte und Farbkabinen. Die nutzen uns auch in der Produktionsagentur bei der Beurteilung von Farben bzw. farbabweichungen. Aber wir gehen noch weiter. Für die innovative, arbeitsplatzorientierte Beleuchtung in Büros hat Trilux Normlichtlampen entwickelt – und die schmücken nun die Decken in unserer Agentur.

D50 ist das neutrale Normlicht der Druckindustrie. Er hat einen Weissegrad von 5000 Kelvin, also der Farbe, die ein mit 5000 Kelvin glühender Metallkörper aussenden würde. Für interessierte Kunden geben wir dazu gerne einen interessanten Sonderdruck Artikel der Fogra weiter.

Es werde Licht…

Werbemittel Merchandising

Werbemittel & Streuartikel – kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

Neue Kunden zu gewinnen, ist nicht einfach. Die Konkurrenz ist groß, das Vertrauen in eine Firma muss erst wachsen. Wer Werbepräsente zu Kundenbindung einsetzt, ist im hart umkämpften Markt eine Nasenlänge voraus. Give Aways sind eine wunderbare Gelegenheit, ihre Markenbotschaft zu überbringen und Sympathie zu wecken. Sie bieten sich zur langfristigen Kundenbindung ebenso an wie zur Neukundengewinnung. Werbeartikel und Werbesets sind beliebte Geschenke, die Freude machen und Ihre Firma in Erinnerung bringen. Durch einen gelungenen Aufdruck erhält jedes Produkt individuellen Charakter und wird noch ansprechender. Wir beraten Sie bei der Auswahl zielgruppengerechter Werbemittel, die Spaß machen, nachhaltig sind und Ihre Firma ins beste Licht rücken. Wir steuern auch den gesamten Produktionsprozess und sorgen dafür, dass ihre Präsente dort ankommen, wo sie ihre Wirkung voll entfalten können. Wir wissen, bei welcher Druckerei Ihr Projekt am besten aufgehoben ist. Die Bestellung der Werbemittel und auch die webbasierte Personalisierung in einem Editor kann dabei über ein web-to-print System gesteuert werden. Einfach Logo hochladen oder Einzelnamengravur eingeben – fertig. Die Logos können dabei auf Druckfähigkeit geprüft werden und sogar Vektordateien können beim Upload automatisch ausgelesen werden (das System erkennt, ob es sich um eine .eps oder .ai Datei handelt und wieviele Echtfarben bzw. Sonderfarben in Pantone oder HKS enthalten sind).

Personelle Unterstützung für Ihre Werbemittel

Sobald Sie Promotionartikel passgenau zu Ihrer Zielgruppe einsetzen, haben Sie einen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz. Hochwertige Werbepräsente transportieren Ihre Botschaft auf eindrucksvolle Art. Sie können damit Aufmerksamkeit erzeugen und ihren Kunden eine Freude machen. Je sinnvoll das Geschenk, desto positiver bleiben Sie in Erinnerung. Unsere Werbemittelberater helfen Ihnen bei der Kalkulation und Auswahl ihrer Werbegeschenke, sorgen für einwandfreie Fertigung und Auslieferung. Dank qualifizierter Beratung und umfangreicher Planung lassen sich preisgünstige Werbegeschenke realisieren, die von ihren Kunden garantiert begrüßt werden. Ob gedruckt, graviert oder bestickt, bei uns können Sie aus vielen verschiedenen Veredelungsarten wählen. Die Klassiker sind Kalender, Feuerzeuge und Kugelschreiber und auch heute noch lange nicht aus der Mode. Sämtliche Artikel lassen sich mit Ihrem persönlichen Logo oder Slogan bedrucken lassen. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Entwicklung eines neuen Designs.

Die Tapper GmbH ist PSI Mitglied – das PSI Netzwerk umfasst europaweit ca. 6.000 Werbemittel-Lieferanten und -Hersteller. Im Jahr 2009 trat die PSI dem Zentralverband der Deutschen Werbewirtschaft (ZAW) als assoziiertes Mitglied bei.

Positives Firmenimage dank gut gewählter Werbepräsente

Luftballons, Kaffeebecher oder Powerbanks, all diese Produkte eignen sich als Werbeträger. Doch für nachhaltigen Eindruck sorgen nur Geschenke, die ihre Zielgruppe emotional ansprechen und zu ihr passen. Ideal sind alltagstaugliche Werbegeschenke, die der Empfänger immer wieder gerne benutzt. Sie bleiben in Erinnerung und erzeugen bereits dann positive Gefühle, wenn der Blick des Kunden auf das Logo fällt. Je hochwertiger das Werbeprodukt, desto bleibender der Eindruck. Auch klassische Werbegeschenke wie Kalender oder Notizblöcke sind nach wie vor aktuell. So kann ein mit Ihrem Logo bedruckter Kugelschreiber durchaus zum Lieblingsbegleiter im Alltag und auf Geschäftsreisen werden. Ausdrucksstarke und pfiffige Werbemittel unterstützen Ihre Kampagne und erhöhen messbar Ihren Umsatz. Für einen hohen Wiedererkennungswert benötigen Sie ein einheitliches Erscheinungsbild. Überlegen Sie, ob Ihr CI auf alle Werbemittel übertragbar ist. Falls dies nicht der Fall sein sollte, lohnt es sich, die Wahl der Werbegeschenke noch einmal zu überdenken.

Sympathische Aufmerksamkeiten für jede Kundengruppe

Mithilfe modernster Druckverfahren bekommen alle Präsente eine unverwechselbare Optik, die Ihre Werbemaßnahmen effektvoll unterstützt. Der haptische Werbeartikel hat entscheidende Vorteile gegenüber zweidimensionalen Objekten. Es bleibt viel länger in Erinnerung, denn wer fühlt, betrachtet das Objekt länger von allen Seiten. Ihnen stehen innovative oder traditionelle Geschenke unterschiedlicher Preisklassen zur Verfügung. Wählen Sie Schlüsselanhänger, USB-Sticks, Taschen, Schirme, Tassen und zahlreiche Neuheiten. Selbst die bewährten Kugelschreiber erhalten durch hochwertigen Druck eine besondere Optik und haben noch lange nicht ausgedient. Als sinnvolle Give Aways machen sie Ihren Messestand zum echten Anziehungsmagneten.

Welches Druckverfahren passt perfekt zu Ihren Bedürfnissen?

Ein gutes Präsent muss auffallen, aber auch praktischen Nutzwert haben. Es bringt Ihnen nichts, wenn es nachher unbeachtet in einer Ecke liegt. Unsere Werbepräsente verknüpfen praktischen Nutzen mit Attraktivität und Qualität. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ein Konzept, das zu Ihrem Budget und zum Geschmack Ihrer Kunden passt. Je nach Material wird das Logo oder der Claim in einer anderen Technik auf das Präsent aufgebracht. Der Siebdruck bietet sich für Aufdrucke auf textilen Geweben und Keramik an. Tampondruck eignet sich für unebene Flächen auf dreidimensionalen Objekten. Dieses indirekte Tiefdruckverfahren ist relativ preiswert und schnell realisierbar. Transferdruck bedient sich einer vorgefertigten Transferfolie, hat eine hohe Deckkraft und wird deshalb meist für dunkle Textilien verwendet.

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

Diese Weisheit ist heute noch genauso gültig wie vor 100 Jahren. Ein hochwertiges, stilvolles Werbegeschenk hinterlässt bei Bestandskunden einen völlig anderen Eindruck als der eingeräumte Rabatt, auch wenn der zweifellos attraktiv ist. Nutzen Sie mit Give Aways die Möglichkeit, potentielle Neukunden und Bestandskunden auf besondere Art und Weise anzusprechen. Überraschen Sie Ihre Kunden mit Streuartikeln oder einer eleganten Aktenmappe zu Weihnachten. Auch ausgefallene Geschenke sollten Sie in Erwägung ziehen. Als Unternehmer sind Sie der Gastgeber, der seine Gäste persönlich begrüßt. Die Möglichkeiten der Kundenansprache sind nahezu grenzenlos, deshalb helfen Ihnen die erfahrenen Mitarbeiter der Tapper GmbH gerne bei der Auswahl und Realisierung Ihrer Präsente. Ein Werbeetat kann schließlich nur einmal verwendet werden.

Laut einer aktuellen Studie des Gesamtverbandes der Werbeartikel-Wirtschaft (GWW) für das Jahr 2015/16 nutzten 45 Prozent der befragten Unternehmen Werbeartikel in der Kommunikation mit ihren Kunden (Stand: Dezember 2015).

Hier erfahren Sie mehr über die Besonderheiten der häufigsten Drucktechniken bei Werbemitteln:

Die Lasergravur

Das Gravieren mittels Laser ist sehr populär, denn mit dieser Technik lassen sich unterschiedlichste Materialien wie Glas, Kunststoff, Holz und Metall bearbeiten. Ob Handyhüllen oder Geschenkteller, mit dem Laser können auch sehr komplexe Logos, Gestaltungselemente und Fotos aufgebracht werden. Obwohl hochmodern, ähnelt einem klassischen Druckverfahren. Statt auf Papier zu drucken, wird der Entwurf mit einem CO2-Laserstrahl auf das Objekt „geschossen“. Die Gravur erfolgt genau auf dem vorgegebenen Motiv. Zum Gravieren wird ein Lichtstrahl verwendet und das bearbeitete Objekt zu keiner Zeit des Prozesses berührt. Trotzdem ermöglicht der Laser gestochen scharfe Zeichnungen. Gerade zur Reproduktion von Grafiken ist die Qualität der Lasergravur unübertroffen. Die höchste auf dem Markt verfügbare Auflösung liegt bei 1.200 dpi.

Digitaler Direktdruck

Dieses Druckverfahren ist auch als Textildruck geläufig und bietet sich für Fotos und Kleinauflagen an. Es macht die komplexe Siebherstellung des traditionellen Siebdrucks überflüssig und ist viel kostengünstiger. Auch Farbverläufe können mit digitalem Direktdruck sehr gut dargestellt werden. Das Druckmotiv zeigt satte Farben und ist langlebig. Auch bedruckt bleiben die Stoffe weich, was zu einem hohen Tragekomfort führt. Der Direktdrucker funktioniert ähnlich wie ein Tintenstrahldrucker im Büro. Weil zuerst eine weiße Farbschicht aufgetragen wird, bevor das farbige Motiv gedruckt wird, eignet sich diese Drucktechnik auch für dunkle Textilien. Die weiße Schicht sorgt außerdem für Farbbrillanz. Mit Öko-Tex-Tinte können Textilien sogar umweltfreundlich bedruckt werden.

Beflockung

Die Beflockung ist eine günstige Drucktechnik, die bei Textilien zum Einsatz kommt. Sie eignet sich für großflächige, überwiegend einfarbige Motive. Zunächst wird der Werbeartikel mit Klebstoff behandelt, anschließend bringt man Fasern in der gewünschten Farbe auf. Damit die Oberfläche gleichmäßig wird, richtet man die Fasern elektrostatisch aus. Nun entsteht ein weicher, samtiger Druck in leicht erhabener Optik. Die Beflockung ist vor allem bei Sporttrikots und Trainingsanzügen verbreitet. Für sehr anspruchsvolle Motive eignet sich der Transferdruck besser. Eine noch hochwertigere Alternative ist das Besticken, was sich vor allem für kleine Motive wie Logos, Schriftzüge und Signets anbietet.

Doming

Ein Doming kennt fast jeder vom Intel Inside zeichen am PC: Doming ist die Umschreibung für eine Technologie zur Herstellung einer gewölbten, dreidimensionalen Oberflächenbeschichtung, auch als 3D-Aufkleber bezeichnet. Diese Doming-Beschichtung aus Epoxidharz kann zur effektvollen Verstärkung der ästhetischen Wirkung von Logoaufklebern oder PVC- und Metallic-Folien eingesetzt werden.

melaschuk medien referenz

Marktübersicht web-to-publish: BRAND PRINT ist dabei

Die Marktübersicht Web-to-Publish-Systeme von Melaschuk-Medien wurde aktualisiert und enthält rund 130 Systeme aus den Bereichen Marketing, Produktkommunikation, Crossmedia- und Publishing. Herausgeberin ist die auf Systemauswahl spezialisierte Unternehmensberatung Melaschuk-Medien.
Neu hinzugekommen ist eine neue, eigenständige Marktübersicht, die „Web-to-Publish-Services“, mit Dienstleistungen rund um Marketing, IT, Systemintegration und Medienproduktion. In dieser Service-Übersicht präsentieren Systemanbieter, Systemintegratoren, Agenturen, Druck- und Medienunternehmen ihre Leistungen.
Durch die jährliche Aktualisierung und fachlich kompetente Betreuung der Marktübersicht wird sichergestellt, dass nur aktiv angebotene Systeme und Services in der Übersicht enthalten sind.
Jede Softwarelösung ist einmalig in der Marktübersicht vertreten, sodass die Transparenz durch Mehrfacheinträge nicht beeinträchtigt wird. Darüber hinaus können Anbieter ihre Produkt- und Service-Informationen mit einem Online-Zugang jederzeit komfortabel bearbeiten und auf den neuesten Stand bringen.
Die Marktübersicht wird stetig ausgebaut – im letzten Jahr kamen rund 20 Lösungen neu hinzu, mit Schwerpunkten im Marketing-Management, Produktinformations-Management und Media-Asset-Management.
Die Marktübersicht Web-to-Publish wurde wegen ihrer Orientierungshilfen in dem komplexen Anbieter- und Softwaremarkt bereits viermal in Folge, zuletzt 2016, mit dem Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand ausgezeichnet.

Hier finden Sie BRAND PRINT

Ersetzt BRAND PRINT meine Agentur?

Ein web-to-print System ist ein cleverer Baustein in Ihrem Marketing-Baukasten. Mit web-to-print optimieren Sie die Prozesse und verlagern einen Teil der Arbeit, die vorher zwischen Kunde und Agentur oder Kunde und Druckerei abgewickelt wurde ins Netz. Aber oft werden wir missverstanden – ein Onlinetool kann und will die Arbeit einer Agentur nicht ersetzen.

weiterlesen
Kosten von Web-to-Print

Der single product web-to-print Shop

Mit einer single product web-to-print Lösung stellen Sie ein Produkt in den Fokus. Es ist als microsite mit Bild- und Texteditor zu verstehen. Ihr Kunde kommt direkt auf der Personaliserung, beispielsweise einem Brotbrettchen, an, bearbeitet das Layout und verlässt die Seite über den Bezahl Button. Die komplette Bestellabwicklung ist in eine seite integriert und kann innerhalb einer bestehenden Seite (zum Beispiel einem Magento- oder xt-commerce-Shop) als iframe Lösung abgebildet werden. Eben ein professioneller single page Onlineshop mit der Möglichkeit zur Individualisierung!

weiterlesen
EPOS Studie web to print

Epos Studie nimmt BRAND PRINT auf

Die E-Business Print Online Studie hilft Ihnen die passende Softwarelösung für Ihre Druckerei oder Ihr Unternehmen zu finden. Ein tolles Recherche Tool von zipcon consulting GmbH (dahinter steht digital publishing Guru Bernd Zipper).

weiterlesen